Ihre Bewerbung

Application as an employee at a company of the KOMSA Group

All fields marked with an asterisk (*) have to be filled in.

Thank you for interest in working for the KOMSA group. Please tell us about yourself, in particular about your professional profile, in as much detail as possible. Please attach all relevant documents, and finally please fill out the provided online application form to complete your application.

1. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen:

KOMSA Kommunikation Sachsen AG
Niederfrohnaer Weg 1
09232 Hartmannsdorf
Email: info@komsa.de
Tel. +49 3722 713-0

2. Name und Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Name und Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:

KOMSA Kommunikation Sachsen AG
Frank Hillmer
Niederfrohnaer Weg 1
09232 Hartmannsdorf
Email: datenschutzbeauftragter@komsa.de

3. Zweck der Datenverarbeitung

Wir erheben und verarbeiten alle Informationen, die Sie uns im Bewerbungsverfahren zur Verfügung gestellt haben. Hierzu zählen insbesondere Ihre persönlichen Daten mit Kontaktinformationen sowie eine Beschreibung Ihrer Ausbildung, Berufserfahrung, Qualifikationen und Fähigkeiten. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, uns elektronisch gespeicherte Dokumente wie Zeugnisse, Referenzen oder Anschreiben zu überlassen.

4. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Personenbezogene Daten werden nur zu Zwecken verarbeitet, die im Zusammenhang mit Ihrem Interesse an einer aktuellen oder zukünftigen Beschäftigung bei uns und der Bearbeitung Ihrer Bewerbung stehen (das heißt: zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung, sowie beim Abschluss eines Arbeitsvertrages).

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt gemäß §26 BDSG. Darüber hinaus verarbeiten wir Ihre Daten zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen (bspw. aufsichtsrechtlicher Vorgaben, handels- und steuerrechtlicher Aufbewahrungsverpflichtungen) entsprechend der jeweiligen gesetzlichen Regelungen i.V.m. Art. 6 Abs 1c) DS-GVO.

Insofern Sie uns Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung geben, erfolgt die Verarbeitung nach Art. 6 Abs. 1a) DS-GVO.

5. Empfänger von Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden, sofern erforderlich, zur Begründung, an folgende Kategorien von Empfängern übermittelt:

  • An das jeweilige Konzernunternehmen in der KOMSA Gruppe, für das die Stellenausschreibung erfolgte* bzw. mit den ihr Arbeitsverhältnis geschlossen wird. *) Für den Fall, dass sie der Aufnahme im Bewerberpool eingewilligt haben, erfolgt die Datenübermittlung an das jeweilige Konzernunternehmen in der KOMSA Gruppe wo eine Stellenausschreibung gemäß ihrem Profil vorliegt.
  • IT-Dienstleister (stellen Informations- und Telekommunikationsdienste bereit)
  • Versanddienstleister (Zustellung von Dokumenten)
  • Akten- und Datenvernichter (fachgerechte Entsorgung von Akten und Datenträgern)

Ihre Bewerbung wird ausschließlich von den relevanten Ansprechpartnern bei uns bearbeitet und zur Kenntnis genommen. Alle mit der Datenverarbeitung betrauten Mitarbeiter sind verpflichtet, die Vertraulichkeit Ihrer Daten zu wahren.

6. Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten

Ihre Daten werden mit Eingang der Bewerbung gespeichert. Sollten wir Ihnen keine Beschäftigung anbieten können, werden wir die von Ihnen übermittelten Daten bis zu sechs Monaten für den Zweck aufbewahren, Fragen im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung und Ablehnung zu beantworten, insofern dem keine gesetzlichen oder behördlichen Aufbewahrungsverpflichtungen entgegenstehen.

Für den Fall, dass Sie die Aufnahme in den Bewerberpool eingewilligt haben, werden ihre Daten nach Entscheidung zur Stellenausschreibung für weitere 3 Jahre gespeichert, insofern dem keine gesetzlichen oder behördlichen Aufbewahrungsverpflichtungen entgegenstehen. So können wir Sie bei künftigen Stellenangeboten kontaktieren.

Entsprechende Nachweis- und Aufbewahrungspflichten ergeben sich unter anderem aus dem Handelsgesetzbuch und der Abgabenordnung.

7. Auskunfts-, Widerspruch- und Beschwerderecht

Hiermit weisen wir Sie ausdrücklich auf Ihre Rechte gemäß der Artikel 15 bis 21 der Datenschutz-Grundverordnung hin. Diese beinhalten das Recht auf Auskunft gegenüber der Verantwortlichen in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten, auf deren Berichtigung, Löschung sowie auf Einschränkung der Verarbeitung und auf Datenübertragbarkeit.

Darüber hinaus haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Hiermit weisen wir Sie auf Ihr Beschwerderecht in Bezug auf die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde hin.

8. Widerruf der Einwilligung

Insofern Sie uns eine Einwilligung zur Datenverarbeitung erteilt haben, haben Sie ein jederzeitiges Recht auf Widerruf dieser Einwilligung. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt. Detaillierte Informationen zum Widerruf finden Sie in der Einwilligungserklärung.

9. Bereitstellung von personenbezogenen Daten

Die Bereitstellung der Daten ist nicht gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben aber für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung erforderlich. Die Bereitstellung der Daten erfolgt freiwillig. Bei Nichtbereitstellung der Daten ist die Bearbeitung Ihrer Bewerbung nicht möglich.

Close

1. Application documents
You can upload the following formats: PDF, PPT, DOC, DOCX, JPG, BMP, TIF, ZIP.

Attach your complete application package here. * (max. 10 MB) Der Upload der gesamten Bewerbungsmappe ist notwendig. Alternativ haben Sie die Möglichkeit Anschreiben, Lebenslauf und eine Datei mit Zeugnissen als separate Dokumente hochzuladen.“
Cover letter (max. 5 MB)
Resume (max. 5 MB)
Letters of reference, school certificates and degrees (max. 5 MB)
Any other relevant certificates or documents (max. 5 MB)
weitere Felder einblenden

You can find more information about applying in our FAQ.

 

 

2. Personal Details1

 

 
1 The fields “date of birth”, “place of birth”, “birth name” and “marital status” are optional.

 

 

3. Reason for the Application


 

 

Data Protection

All data is compiled, processed and used by KOMSA Kommunikation Sachsen AG for the purpose of assessing your application for employment.

If, after careful screening of your application, we are unable to offer you a position at this time, we will continue to review any suitable vacancies within the KOMSA Group for a period of three years from now, provided we get your consent to do so.


Yes, I consent to having my personal data held, processed and used according to the detailed declaration of consent. For three years from the date of this declaration, I wish to be considered for any upcoming suitable vacancies, should they arise at any of the subsidiaries within the KOMSA Group.

Declaration of consent for the use of personal data
I agree to the compilation, processing and use of my personal data such as name, first name, postal address details (street, house number, ZIP code, town), phone & fax number, email address, web address, as well as my application information, especially curriculum vitae, certificates, skills and qualification certs for the purpose of finding suitable vacancies within the KOMSA Group, and to the transfer of these data from KOMSA Kommunikation Sachsen AG to her subsidiaries NORITEL Mobile Kommunikation GmbH and /or w-support.com GmbH and/or Saxonum GmbH and/or KOMSA Systems GmbH and/or KOMSA Business Process Services Europe GmbH and/or KOMSA Advancing Distribution Europe GmbH and/or aetka Communication Center AG and/or Kapps GmbH and/or KOMSA Data und Solutions GmbH and/or mercum Logistik GmbH and/or Revived Products GmbH and/or Telsax GmbH and/or TYSKCOM GmbH and/or VerRi Versicherungsoptimierung und Risikomanagement Sachsen GmbH for the purpose of contacting me by email and/or mail and/or telephone.

I am aware that I can withdraw my consent at any time either in its entirety or partially to future effect by email to widerruf@komsa.de or by post without any extra charges than the usual transmission base rates. The legitimacy of the data processing up to the point of revocation is sustained on the grounds of the consent declaration given.